top of page

Weitere Informationen zu Andrea Miele

Hallo! Hallo, ich bin Andrea Miele, ich liebe meinen Job und stecke meine ganze Leidenschaft in ihn. Jahrelanges Studium hat mich zu einem Profi in der Branche gemacht. Die Kunst, Schinken mit einem Messer zu schneiden, ist in Spanien ein Kult Vom Bauernhof auf den Tisch Es müssen strenge Vorschriften eingehalten werden.

Der Genuss einer guten Pata Negra hängt von vielen Faktoren ab, aber der wichtigste ist die Hand des Cortdors.

Vertrauen Sie einem Profi und entdecken Sie den Geschmack, die Geschichte und die Kunst hinter einem Pata Negra.

Kontaktiere mich
1699860549633.jpg

Wer bin Ich

Hallo, ich bin Andrea Miele, ein Zuschneider von iberischem Schinken „Pata Negra“, dem besten Schinken der Welt, einer der Säulen der spanischen Gastronomiekultur und einer der besten der Welt wie Kobe-Fleisch, Austern und Kaviar.

Ich bin Cortador de Jamon und Schinkensommelier.

Andrea Miele - Schneiden der Pata Negra

Erfahrung

2012 – bis heute

Halter

Ich habe eine Gourmet-Jamoneria entworfen und geleitet, die beste Pata Negra ausgewählt und mit ihnen Tapas und Montadidos für meine Kunden kreiert. Ich habe einen der besten Orte im Süden Teneriffas geschaffen, der noch immer von der geleisteten Forschungsarbeit lebt. Heute bin ich in Italien mit der Hoffnung, dieses Produkt an die besten Veranstaltungsorte in Rom und darüber hinaus zu bringen.

2011-2012

Studium und Kurs zum Schneiden von Pata Negra

Nach meinem Umzug nach Spanien widmete ich mich dem Studium und der Praxis des Schneidens von Pata Negra und entdeckte eine Welt kulinarischer Weisheit und der Kunst der Zubereitung von der Zubereitung bis zum Teller.

2000-2010

Eigentümer

Als Schöpfer und Erfinder einer Fast-Food-Kette in Rom, die sich dem Hotdog widmet, einem einfachen Produkt, das vielfältige Kombinationsmöglichkeiten bietet, habe ich die besten Saucen der Welt entwickelt und erforscht, um aus einem schlechten Produkt ein Gourmet-Produkt zu machen.

bottom of page